Neckar-Alb

Effizienz ist Ihr Wettbewerbsvorteil

Die KEFF+Moderatorinnen und Moderatoren in den Kompetenzstellen vor Ort kennen die Besonderheiten der Regionen Baden-Württembergs und sind bestens vernetzt. Somit stehen flächendeckend neutrale und kostenfreie Anlaufstellen mit kompetente Ansprechpersonen zur Verfügung, um Ihnen alle Fragen zur Ressourceneffizienz zu beantworten.
Zum Beispiel, wenn Sie Materialkosten reduzieren, die Produktion effizienter gestalten, den Rohstoffeinsatz optimieren, Abfälle reduzieren, vermeiden und den Stoffkreislauf optimieren möchten. Sie möchten Kosten senken und nachhaltig produzieren? Dann sprechen Sie mit den KEFF+Moderator:innen in Ihrer Region.

 

Mitarbeiter im Gespräch

Ansprechpartner:innen in der Region Neckar-Alb

Julian Müller

c/o Industrie- und Handelskammer Reutlingen
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
Deutschland

„Als Effizienzmoderator möchte ich Unternehmen helfen, nachhaltiger mit Material und Energie umzugehen. Das trägt zum Umweltschutz bei und spart den Unternehmen Kosten.“

Dr. Uwe Schloßer

c/o Industrie- und Handelskammer Reutlingen
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
Deutschland

„Ressourceneffizienz ist die vielleicht wichtigste Stellschraube für den Umwelt- und Klimaschutz, aber auch für die Kosteneinsparungen und Wettbewerbsfähigkeit in Unternehmen. Ressourceneffizienzmoderatoren haben die Möglichkeit, Unternehmen für die verschiedensten Effizienzthemen zu sensibilisieren und gemeinsam mit ihnen einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft zu leisten."

Matthias Schlagenhauf

c/o Energieagentur Zollernalb gGmbH
Bahnhofstraße 22
72336 Balingen
Deutschland

„Mein Ziel ist, es Unternehmen bei der Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen zu unterstützen"

Ulrich Kemmler

c/o Agentur für Klimaschutz Kreis Tübingen gGmbH
Nürtinger Str. 30
72074 Tübingen
Deutschland

Nico Schneider

c/o Klimaschutz Agentur Landkreis Reutlingen gGmbH
Lindachstraße 37
72764 Reutlingen
Deutschland

„Ressourceneffizienz ist ein Schlüsselfaktor dem Klimawandel entgegenzuwirken. Deshalb will ich dazu beitragen, kleine und mittelständische Unternehmen für einen effizienten Umgang der notwendigen Ressourcen zu sensibilisieren - zum Wohle für Umwelt und Klima.“ 

KEFF+Check

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und vereinbaren Sie Ihren KEFF+Check-Termin.

Träger der Regionalen Kompetenzstelle